FirstAustria

FUßMASSAGEBAD MIT HEIZUNG, 6 EXTRA GROßEN AKUPRESSUR-MASSAGEROLLEN, 12 LUFTDÜSEN, 4 INFRAROT-LAMPEN, 3 PROGRAMMEN, VIBRATION, ZUSATZFACH FÜR BADEZUSÄTZE, DOPPELWANDIGEM GEHÄUSE, 450 WATT UND SPRITZSCHUTZ: DAS FUßSPRUDELBAD VON TZS FIRST AUSTRIA FA-8115-1

Fußbadewanne mit Rollen für Fuß-Reflex-Zonen-Massage, zum Lindern von Muskelverspannungen, Stimulieren müder Füße oder Aufweichen der Haut vor einer Pediküre

gemuese trocknen

Wer kennt das nicht: müde, schmerzende Füße nach einem langen Arbeitstag oder sportlicher Aktivität? Hierfür haben wir eine Lösung: unser aufheizbares Fußmassagebad mit 6 extra großen Akupressur-Massagerollen. Holen Sie sich Ihr Wellness-Spa nach Hause in Ihr Wohnzimmer! Ein ausgiebiges Fußbad tut aber nicht Ihr Ihren Füßen gut - es regt die Durchblutung an und stärkt somit den Stoffwechsel Ihres ganzen Körpers. Des Weiteren können Sie das Gerät auch wunderbar für die Fußpflege (Pediküre) zum Aufweichen der Haut verwenden.

Unser Fußsprudelbad verfügt über 3 Programme:

Programm 1 "Vibration/Bubble": Vibration und Blasen

Programm 2 "Heat/Infrared": Heizen und Infrarot und

Programm 3 "Heat/Infrared/Vibration/Bubble": Heizen, Infrarot, Blasen und Vibration.

Die Programme sind unkompliziert mithilfe eines Drehreglers an der Gerätevorseite einzustellen. Der Bedienknopf ist so angebracht, dass Sie diesen auch während der Anwendung gut erreichen können und sich nicht über das Gerät beugen müssen. Im Programm "Vibration/Bubble" bleibt die Heizung aus, weshalb Sie hier auch ein kaltes oder lauwarmes Fußbad nehmen können. Besonders an heißen Sommertagen können Sie sich und Ihre Füße somit wunderbar abkühlen und dabei die Vibration und Blubber-Bläschen genießen. 12 Luftdüsen sorgen für einen Whirlpool-Effekt. Die Bodenplattenheizung sorgt für ein gleichmäßiges Aufheizen und konstantes Halten der Wassertemperatur (Temperaturbereich zwischen 43 und 50°C). Das Gerät verfügt über 450 Watt Leistung.

gemuese trocknen

Zur Optik: Die doppelwandige Wanne ist schlicht in Weiß gehalten, über der Wanne verläuft ein Bügel in grau. Der Bügel kann praktisch als Tragegriff verwendet werden, dient allerdings auch als Spritzschutz, da dieser im Zehenbereich breiter verläuft. Die Bestückung des Bodens ist in zwei Hälften geteilt und mit je 3 großen Massage-Rollen links und 3 Rollen rechts angeordnet. Dazwischen befinden sich kleine Noppen. Zudem befinden sich im vorderen Bereich 4 Infrarot-Lampen, sowie ein eine herausnehmbare Box für Wasserzusätze wie z.B. Badekristalle oder Badezusätze, welche für einen angenehmen Duft sorgen oder aber auch eine pflegende Wirkung haben können. Am Boden sorgen 4 Gummifüße für einen sicheren Stand und können zudem als Kabel-Aufwicklung benutzt werden, da diese leicht erhöht sind.

Die Wichtigsten Merkmale

Details:

  • Fußmassagebad mit Heizung
  • Bodenplattenheizung für gleichmäßiges Aufheizen und konstantes Halten der Wassertemperatur
  • 12 Luftdüsen für den Whirlpool-Effekt
  • 6 extra große Akupressur-Massagerollen
  • Temperaturbereich von 43 - 50°C
  • 4 Infrarot-Lampen
  • 3 Programme: 1.Vibration und Blasen, 2. Heizen und Infrarot, 3. Heizen, Infrarot, Blasen und Vibration
  • Box für Wasserzusätze z.B. Badekristalle, Badezusätze
  • Kaltes oder warmes Fußbad möglich
  • Doppelwandiges Gehäuse
  • Tragegriff für einen leichten Transport
  • Einfache Bedienung mit Drehregler
  • Anti-Rutsch-Gummifüße für einen sicheren Stand
  • Bedienknopf auf Sitzseite, somit ist kein weites Überbeugen nötig
  • Spritzschutz auf Höhe der Zehenspitzen
  • Kabelaufwicklung am Geräteboden
  • Leistung: 450 Watt
  • 220-240 V - 50/60 Hz, Steckdosenbetrieb

Abmessungen:

  • Höhe: 24 cm
  • Breite: 35,5 cm
  • Tiefe: 42 cm
  • Gewicht: 2,73 kg
  • Länge des Stromkabels: 130 cm

Lieferumfang

  • Fußbadewanne inkl. 6 Massagerollen
  • Zusatzfach für Badekristalle und Badezusätze

Unser Gerät auf Amazon

Unsere Fußmassagerät mit Wasser können Sie auch über das Amazon-Portal erwerben und bewerten.

Auszeichnungen

Für welchen Zweck kann ich das Fußsprudelbad verwenden?

Entspannung: Nehmen Sie sich Zeit für sich und entspannen Sie sich bei einem warmen oder kalten Fußbad. Durch hohe oder niedrige Wassertemperaturen wird die Durchblutung im Bein angeregt, wodurch das Herz mehr Blut ins Bein pumpt, um den Temperaturunterschied auszugleichen. Dadurch werden die Blutgefäße erweitert und beispielsweise warmen Temperaturen entspannt sich die Muskulatur merklich. Unser Gerät verfügt über 6 große Massagerollen, welche die sogenannten "Fußreflexzonen" stimuliert. In Die Fußreflexzonentherapie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts durch den amerikanischen Arzt William Fitzgerald begründet, der die Methode bei amerikanischen Ureinwohnern beobachtet hatte. Fitzgerald teilte dazu den Körper in zehn symmetrisch angeordnete Bereiche ein. In jedem dieser Bereiche sollen sich die Nervenendpunkte bestimmter Organe und Muskeln widerspiegeln. Die Fußreflexzonenmassage dient als unterstützende Maßnahme zur Schmerzbehandlung, Erkrankungen des Skeletts oder der Muskulatur, Sportverletzungen, Verdauungsbeschwerden, Migräne, Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Allergien, Schlafstörungen, Depressionen etc.
Quelle: Netdoktor, https://www.netdoktor.de/therapien/fussreflexzonenmassage/, Stand 16.11.2017

Fußpflege: eine Professionelle Fußpflege ist häufig teuer und mit Aufwand verbunden (Terminvereinbarung, Anfahrt u.s.w.). Holen Sie sich Ihr Studio nach Hause! Eine professionelle Fußpflege beginnt in der Regel mit einem Fußbad, in welchem Hornhaut und dicke Nägel aufgeweicht werden, um anschließend leichter entfernt werden zu können. Die Ziele der Hornhautentfernung sind nicht nur samtig weiche, geschmeidige Füße - Sie schützen Ihre Füße auch vor Infektionen und Pilzerkrankungen. Sollten Sie bereits an Nagelpilz leiden, so empfiehlt es sich Wasser und Essig 1:1 zu vermischen und darin ein Fußbad mit abtötender Wirkung zu nehmen.

Wechselbäder: Das Wechselbad ist eine physikalische Therapieform, bei der durch den Wechsel von kaltem und warmen Bädern Spannungszustände des vegetativen Nervensystems aufgehoben und das Herz- und Kreislaufsystem trainiert werden sollen. Die Füße werden dabei abwechselnd in kaltem und heißem Wasser gebadet. Man benötigt dazu ein Fußbecken mit etwa 12-20 Grad kaltem Wasser und ein weiteres Fußbecken mit etwa 36-38 Grad warmem Wasser. Die Füße sollten bei einem Wechselbad zuerst für etwa 5 Minuten in das heiße Wasser, anschließend für etwa 15 bis 20 Sekunden in das kalte Wasser gestellt werden. Diesen Wechsel vom heißen zum kalten Wasser sollte man insgesamt zwei bis drei Mal durchführen. Im Vergleich zu anderen Bädern geht von einem Wechselbad eine recht hohe Reizstärke aus. Angewendet werden Wechselbäder bei chronisch kalten Füßen, bei Erschöpfungszuständen und Müdigkeit, bei Mangeldurchblutung und Durchblutungsstörungen ohne organische Ursache, bei Kopfschmerzen, bei Krampfadern und zur Stärkung des Immunsystems. Wechselbäder sollten nicht bei Entzündungen der Harnblase, der Nieren oder des Unterleibs angewendet werden, außerdem auch nicht bei Thrombosen (Gefäßverschlüsse an den Beinen) und bei der Raynaudschen Krankheit (Gefäßerkrankung). Das Wechselbad wurde besonders von Sebastian Kneipp propagiert.
Quelle: Wikipedia, https://de.wikipedia.org/wiki/Wechselbad, Stand 16.11.2017

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Fuß-Sprudelbades achten?

Achten Sie bei der Wahl Ihres Fußsprudelbades darauf, dass Sie die richtige Größe wählen. Gerade bei großen Füßen sollte ausreichend Platz sein. Unser Gerät ist für Schuhgrößen von 36 - 46 optimal einsetzbar.

Wenn Sie gerne Zusätze wie Badeperlen, Badesalz bei Ihrem Fußbad verwenden möchten und somit einen angenehmen Duft in Ihr Zuhause bringen möchten, achten Sie darauf, dass Ihr favorisiertes Gerät über ein entsprechendes Fach oder eine Vorrichtung verfügt, da es ansonsten zum Verstopfen der Düsen kommen kann.

Praktischerweise verfügt das Gerät über eine Fernbedienung oder wie in unserem Fall über einen an der Ihnen zugewendeten Seite integrierten Regler, damit Sie sich während der Anwendung nicht über oder das Gerät beugen müssen.

Fußmassage-Rollen sollten so angebracht werden, dass die Reflexzonen optimal stimuliert werden können. Noppen unterstützen diesen Effekt.

Eine Tragevorrichtung ist von Vorteil, wenn Sie das befüllte Gerät zum Ausleeren oder bereits befüllt transportieren möchten. Bei unserem Gerät dient der große über das Gerät laufende Tragegriff zudem als Spritzschutz, da dieser im Zehenbereich breit ausläuft.

Luftdüsen sorgen für ein prickelndes Gefühl, lassen Sie sich diesen Effekt nicht entgehen. Infrarotlichtstrahler am Geräteboden erzeugen ein wärmendes Gefühl, welches schmerzlindernd auf die Fußsohle wirkt.

Produkt im Testvergleich:

Unser Fußmassagegerät wurde infolge eines Produkttests auf www.experten-beraten.de zum Testsieger ausgezeichnet. Das Testergebnis umfasst Beurteilungen in den Kategorien Massagewirkung, Verarbeitung und Funktionsvielfalt. In allen drei Kategorien konnte unser Fußsprudelbad die volle Sternenzahl einheimsen. Besonders toll fanden die Experten, dass man das Fußmassagegerät egal ob lautlos, manuell und ohne Strom benutzt oder seinen Füßen das volle Wellnesserlebnis gegönnt - die Rollen tun gut. Die Heizwirkung und das Infrarotlicht werden als echtes Highlight und leistungsstark bezeichnet. Hier geht's zum Testergebnis:

Die Experten haben das Fußmassagerät mit Infrarotlicht, Vibration, Massagerollen, Sprudeldüsen und Wärme für Sie getestet. Hier geht´s zum Youtube-Video: Unboxing und Test.

Kundenmeinungen

5

4.60 von 5 Sternen

5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Sterne

Babsi F. am 02.09.2016

Klasse das Fußbad, total angenehm nach einem langen harten Tag im Verkauf.

Sterne

Tina M. am 20.08.2016

Sehr hochwertig verarbeitet, die Rollen rollen sehr gut und der Drehknopf ist fest und stabil. Gute Qualiät, wieder gern.

Sterne

Sandra P. am 07.08.2016

Die Rollen sind sehr angenehm, und das Gerät hat eine angenehmes Betriebsgeräusch.

Sterne

Carla R. am 29.08.2016

Tolles Gerät, ich hatte lange nach einem Fußbad gesucht mit aufbewahrungsbox. Dort gebe ich immer Badeperlen rein, ohne Box schwirren die überall herum.

Sterne

Rosa E. am 30.08.2016

Das Blubbern ist sehr angenehm und es spritz auch nicht über.