FirstAustria

Thermoelektrische Kühlbox mit 32 Liter Fassungsvermögen, Cold & Hot-Modus, Eco-Stufe, Zusätzlichem 12 V Stecker für Betreib mit Auto-Zigarettenanzünder und Spülmaschinengeeignetem Trenngittereinsatz: Die Kühlbox von TZS First Austria FA-5170

Mini-Kühlschrank mit zwei Programmen zum Kühlen, Erwärmen und Warmhalten von Speisen und Getränken

Diese Kühlbox wird Ihnen bei jeder Temperatur, sowohl im Sommer, als auch im Winter ein unverzichtbarer Begleiter bei allen Outdoor-Aktivitäten werden. Sie sorgt nämlich nicht nur dafür, dass Ihre Getränke und Speisen kühl bleiben, sondern hält diese im Bedarfsfall auch warm!

Sie verfügt über eine Wärme- und Kältefunktion. Speisen werden mit der thermostatgeregelten Warmhaltefunktion (HOT) bis zu einer Temperatur von 65 Grad warmgehalten. Die Kühlfunktion (COLD) kühlt Ihre Getränke bis zu 18 Grad unter die Umgebungstemperatur. So benötigen Sie keinen zweiten Kühlschrank für die Grillabende im Sommer. Sie können das Grillgut und die Getränke einfach in der Kühlbox lagern und diese direkt auf der Terrasse am Strom anstecken. Kein überfüllter Kühlschrank und kein ständiges "in-die-Küche-laufen", wenn das Fleisch auf dem Grill nachgelegt werden muss. Die Kühlbox verfügt zusätzlich über 2 Leistungsstufen: MAX und ECO. Die MAX-Einstellung stellt Ihnen die maximale Leistung der Kühlbox zur Verfügung, wogegen das Gerät im ECO-Modus kaum zu hören ist und sich mit 8 Watt sehr stromsparend idealerweise für den längeren Betrieb beispielsweise am Campingplatz eignet. Der ECO Modus ist allerdings nur bei der Stromversorgung mit 230 Volt verfügbar, da der 12 Volt Anschluss nur die zur Verfügung stehende Leistung des jeweiligen Autos aufnehmen kann.

Dank des integrierten Kühlaggregats ist die Kühlbox immer sofort einsatzbereit und es müssen keine vorgefrorenen Kühl Akkus aus dem Gefrierschrank verwendet werden, wodurch Ihnen mehr Platz für Getränke bleibt. Für eine noch bessere Isolation sind die Hohlräume der Wände mit dem Isolationsgas Zyklopentan C5H10 gefüllt, welches beispielsweise auch bei Bier Zapfanlagen verwendet wird.

Der herausnehmbare Gittereinsatz ermöglicht ein geordnetes Verstauen in der Kühlbox und ist einfach in der Spülmaschine zu reinigen. Durch das optimale Format benötigt die Box nur eine Stellfläche von 37 cm auf 27 cm und lässt sich somit auch im Fußraum der Rücksitzbank Ihres Autos verstauen.

Mithilfe des Tragegriffes lässt sich die Kühlbox auch über längere Strecken bequem tragen. Der Tragegriff fungiert zusätzlich als Verriegelung des Deckels. Zudem lässt sich der mit einer Griffmulde versehene Deckel, angelehnt an den Tragegriff, auf eine zusätzliche Position öffnen.

Die Kühlbox kann wahlweise mit einem 230 V Stecker an einer normalen Steckdose oder mit dem 12 V Stecker beispielsweise im Auto über den Zigarettenanzünder betrieben werden. Der 12 V Stecker wird durch eine Schmelzsicherung geschützt, welche durch Aufdrehen der roten Kappe ganz einfach ausgewechselt werden kann.

Zur Optik: Die Kühlbox zeigt sich in zeitlosem, unempfindlichen anthrazit, der Tragegriff und zwei am Deckel angebrachte kreisförmige Belüftungsfächer sind in weiß abgesetzt. Eines dieser beiden Fächer lässt sich durch Herausnehmen der Abdeckung öffnen und fungiert somit als praktisches Kabelaufbewahrungsfach. Die Steuerung der Funktionen und der Leistungsstufe befindet sich ebenfalls in diesem Fach. Die Gehäusekanten sind abgerundet. Der Innenraum ist weiß ausgekleidet.

Die Wichtigsten Merkmale

Details:

  • Thermoelektrische Kühlbox mit 32 Litern Fassungsvermögen
  • 2 Programme: COLD und HOT zum Kühlen, Erwärmen und Warmhalten; kühlt bis zu 18° C unter die Umgebungstemperatur, thermostatgeregeltes Warmhalten von Speisen bis zu +65° C
  • 2 Leistungsstufen: ECO (nur bei 230 Volt) und MAX
  • Praktischer Tragegriff, der auch als Verriegelung des Deckels fungiert
  • Leistung 58 Watt, im ECO Modus 8 Watt
  • Wechselbare Schmelzsicherung (T6, 3AL250V)im 12 Volt Universalstecker zum Schutz der Kühlbox
  • Signallampe LED zur Anzeige des Modus: rot bei HOT, grün bei COLD
  • Praktisches Kabelaufbewahrungsfach
  • Geräuschentwicklung im maximalen Betrieb bei 35dB, im ECO Modus extra leise
  • Gittereinsatz zur Innenraumabtrennung herausnehmbar und spülmaschinengeeignet, trennt das Fach in der Breite 11cm und 21 cm
  • 12 Volt (Auto) und 230 Volt Stecker, dank Integrierten AC/DC Transformer
  • Deckel mit Griffmulde zur Öffnung in zwei Positionen möglich
  • Stromverbrauch laut EEK 70kwH pro Jahr
  • Maximale Flaschenhöhe: 34 cm
  • Geringe Stellfläche 37 cm x 27 cm, nur etwas größer als ein DIN A4 Blatt Papier

Abmessungen außen:

  • Höhe: 44 cm
  • Breite: 44 cm
  • Tiefe: 32 cm
  • Gewicht: 4,8 kg
  • Länge des Stromkabels 230 Volt Stecker: 140 cm
  • Länge des Stromkabels 12 Volt Stecker: 160 cm

Abmessungen Innenraum:

  • Höhe: 24 cm
  • Breite: 34 cm
  • Tiefe: 34 cm

Lieferumfang:

  • Kühlbox
  • 230 V Stecker
  • 12 V Stecker
  • Trenngittereinsatz

Auszeichnungen:

Wie viele Flaschen finden bei unterschiedlicher Größe Platz in der Kühlbox?

Wir haben den Praxistest gemacht und möchten Ihnen unser Ergebnis natürlich nicht vorenthalten. Grundsätzlich gilt: die maximale Flaschenhöhe beträgt 34 cm. Von Flaschen mit 0,33 L Inhalt lassen sich liegend bis zu 26 Stück verstauen. Stehend sind es 18 Flaschen dieser Größe. 9 große 1 L Flaschen haben ebenfalls sehr gut Platz. Eine optimale Platzausnutzung erhalten Sie bei 2 L Flaschen, sollten Sie zusätzlich Essen dazu packen wollen.

Was sollten Sie bei der Benutzung beachten?

Wieso ist die Kühlbox sowohl am Haushaltsstrom, als auch im Auto nutzbar?

Mit im Lieferumfang enthalten sind sowohl ein Netzkabel zur Nutzung des Haushaltsstroms (220 - 240 V), als auch ein 12 V Gleichstromkabel zur Nutzung beispielsweise im Fahrzeug.

Durch einen integrierten AC- und DC-Transformer kann die Kühlbox wahlweise durch eines der beiden Kabel genutzt werden. Es ist nicht nötig einen Wandler extra zu besorgen.

Der 12 V Stecker wird durch eine Schmelzsicherung geschützt, welche durch Aufdrehen der roten Kappe ganz einfach ausgewechselt werden kann.

Die Länge der Kabel beträgt beim 12 V Stecker 1,6 m und beim 230 V Stecker 1,4 Meter.

Was bedeutet "BPA-frei" bzw. weshalb ist diese Chemikalie so stark umstritten?

Bisphenol A (BPA) ist eine Chemikalie, die bereits seit längerer Zeit bei der Produktion von Polycarbonat-Kunststoffen und Kunstharzen verwendet wird. Aufgrund der härtenden Eigenschaft sorgt Bisphenol A für eine erhöhte Halterbarkeit. BPA ist nachweislich in vielen unserer Alltagsgegenstände enthalten: z. B. in Plastikgeschirr, Kunststoffbechern, Babyschnullern, Plastikspielzeug, Autoteilen, Lebensmittelverpackungen, sowie in der Innenbeschichtung von Getränke- und Konservendosen, oder in Zahnfüllungen. Durch die Erhitzung entsprechenden Verpackungen, löst sich BPA aus dem Kunststoff und geht in den Packungsinhalt (z.B. Nahrung) über. Dies kann beispielsweise durch Einfüllen von heißen Speisen und Getränken in Kunststoffbehältern aus Polycarbonat von statten gehen, es reicht oft aber auch schon, wenn sich eine bei warmen Temperaturen im Auto liegende Plastikflasche aufheizt. Seit Jahrzehnten ist die hormonelle Wirkung von Bisphenol A bekannt - weniger bekannt ist bisher aber die gesundheitsschädigende Wirkung, die bereits ganz geringe Mengen der Chemikalie verursachen können. Untersuchungen geben Hinweise darauf, dass BPA bereits in minimalen Dosen die Spermienproduktion verringert, die Entwicklung des Gehirns beeinflusst, das Gewicht der Prostata erhöht oder Veränderungen des Erbguts bewirkt. Trotz verschiedener Studien und Veröffentlichungen wurde die Verwendung von BPA bisher nur in der Produktion von Babyfläschchen verboten.

Energieeffizienz-Klassen: A++ und seine Bedeutung

Um dem Verbraucher bei der Anschaffung eines neuen Gerätes zu helfen, gibt es die sogenannte "EU-Energieverbrauchs-Kennzeichnung":

  • Sie finden diese Angaben im Elektronikmarkt an Haushaltsgeräten, aber auch Autos müssen eine entsprechende Kennzeichnung besitzen.
  • Auf sogenannten "Energielabels" werden die Klassen mit grünen bis roten Balken und den Buchstaben A bis G gekennzeichnet. Diese Labels befinden sich zumeist direkt am Gerät. Ein A steht für einen niedrigen Energieverbrauch, ein G für einen hohen Verbrauch.
  • Viele Geräte, die Sie heute kaufen können, besitzen die Klassifizierung A. Da es aber dennoch Unterschiede zwischen den einzelnen Geräten gibt, wurde die Klassifikation um die Werte A+, A++ und 2010 noch einmal um A+++ erweitert.
  • A++ ist somit die zweithöchste Energieeffizienz-Klasse. Ein Gerät mit dieser Klasse ist äußerst verbrauchsarm.
  • Geräte mit einer schlechteren Energieeffizienz-Klasse sind in der Anschaffung meist günstiger, verbrauchen aber deutlich mehr Strom und können so auf Dauer teurer werden.

Welche Unterschiede bei Kühlboxen gibt es, worauf sollten Sie achten?

✔ passive Kühlboxen: passive Kühlboxen werden mit Akkus betrieben und benötigen keinen Strom. Aufgrund dessen eignen Sie sich gut für den kurzfristigen Einsatz beispielsweise am Badesee, wo kein Stromanschluss zur Verfügung steht. Der Nachteil dieser Boxen ist, dass sich die Akkus bereits nach ein paar Stunden erwärmen und somit keine Kühlung mehr gegeben ist. Zudem benötigen die Akkus Platz im Innenraum, den Sie dann nicht mehr für Getränke und Speisen benutzen können und da sie vorgefroren werden müssen, ist eine längere Vorbereitungszeit nötig.

✔ Absorber Kühlboxen: diese arbeiten mit einem geschlossenen System, in welchem ein Kältemittel benutzt wird um den Inhalt der Box unter die Umgebungstemperatur abzukühlen. Das Kühlmittel wird am Kondensator verflüssigt und am Verdampfer verdampft. Hierzu wird Strom oder auch Gas benutzt, wodurch Kälte entsteht, welche wiederum zum Kühlen genutzt wird. Der Vorteil dieser Technik ist, dass aufgrund dessen, dass keine mechanischen Teile wie Pumpen oder Kompressoren verarbeitet werden, diese Boxen nahezu geräuschfrei arbeiten. Der Nachteil liegt darin, dass nur ein mittlerer Wirkungsgrad erreicht werden kann.

✔ Peltier Kühlboxen: auch Thermoelektrische Kühlboxen genannt! Diese Kühlboxen sind am weitesten verbreitet, da sie sehr preiswert produziert und somit günstig angeboten werden können. Das sogenannte Peltier-Element ist ein elektrothermischer Wandler, welche den Peltier-Effekt ausnutzt. Hierbei fließt elektrischer Strom durch das Element, welcher an der Oberfläche eine Temperaturdifferenz erzeugt und für die Kühlung des Inhaltes der Box ausgenutzt wird. Ein Kühlkörper innerhalb und einer außerhalb der Kühlbox leiten bei eingeschaltetem Strom die Wärme von Innen nach Außen und geben diese dann an die Umgebung ab. Nachteile dieser Technik sind, dass vergleichsweise etwas mehr Strom verbraucht wird und die maximal erreichbare Kühlleistung von den Außentemperaturen abhängt. Die Vorteile dieser Kühlboxen liegen darin, dass der Betrieb in jeder Lage (aufrecht, stehend, liegend) möglich ist und viele dieser Boxen wie z.B. unser hier angebotenes Modell sowohl mit einem 12 V, als auch einem 230 V Stecker betrieben werden können. Zusätzlich ist unsere Box in der Lage nicht nur zu kühlen, sondern auch Mahlzeiten warm zu halten.

✔ Kompressor Kühlboxen: diese Kühlboxen nutzen den physikalischen Effekt der Verdampfungswärme beim Wechsel des Aggregatzustandes von flüssig nach gasförmig aus. Auch handelsübliche Kühlschränke und Gefriertruhen arbeiten nach diesem Prinzip. Über einen geschlossenen Kreislauf wird ein Kältemittel geführt, welches durch einen Kompressor gasförmig verdichtet wird. Anschließend wird es wieder verflüssigt, wobei Wärme abgegeben wird. Mithilfe eines Verdampfers wechselt das Kältemittel wieder in den gasförmigen Zustand, wobei dem Innenraum der Kühlbox Wärme entzogen wird. Die Nachteile liegen darin, dass die Boxen teurer in der Anschaffung sind und der Kompressor bauartbedingt laut arbeitet. Dagegen ist der Stromverbrauch niedrig und der Kompressor liefert eine konstante Kühlleistung.

Für welche Gelegenheiten kann ich die Kühlbox nutzen?

Picknick
Camping
Wohnwagen
Reisen mit Auto
Außendienst
Büro
Baustelle
Studentenwohnheim
Yacht/Fischerboot
Zug
Truck
Sport
Lagerung Medikamente
Kühlpacks für
Verletzungen (Sport)
Bus
Ausflüge

Unser Gerät auf Amazon:

Unsere Kühlbox mit 32 Liter Fassungsvermögen können Sie auch über das Amazon-Portal erwerben und bewerten.

Produkt im Testvergleich:

Unsere Kühlbox mit 32 Litern wurde infolge eines Kühlboxen-Vergleichs im Januar 2017 von expertenreview.com mit 9,5 von 10 Punkten als Vergleichssieger ausgezeichnet! Als besonders großes Plus schätzt man hier das große Fassungsvermögen. Man empfiehlt die praktische Kombination aus Kühl- und Warmhaltegerät für alle, die länger unterwegs sein wollen. Fazit: "Ein gutes Gerät für höhere Ansprüche". Wir freuen uns über diese Bewertung und bedanken uns beim Expertenreview für diese Qualifikation.

Quelle: "Expertenreview Kühlbox Vergleich", http://expertenreview.com/kuehlbox-vergleich, 12.06.2017

Die Experten von experten-beraten.de haben unsere Kühlbox auf Herz und Nieren geprüft und zum Testsieger gekoren! Als echtes Highlight werden die beiden Anschlussvarianten und der ECO-Betrieb hervorgehoben.

Hier geht's zum Testergebnis

Hier geht´s zum Youtube-Video: Unboxing

Hier geht´s zum Youtube-Video: Test

Eine kuriose Geschichte

Sydney - Es sollte ein typischer Männerausflug werden: Jungs gemeinsam beim Fischen. Am Ende mussten zwei Elfjährige und ihre Väter froh sein, mit dem Leben davongekommen zu sein. An eine Kühlbox geklammert, überlebten die vier Personen aus Australien, nachdem ihr Boot untergegangen war.

Quelle: ulz/dpa, "Bootsunfall in Australien", http://www.spiegel.de/panorama/bootsunfall-in-australien-schiffbruechige-ueberleben-an-kuehlbox-geklammert-a-807338.html, 05.01.2012

Kundenmeinungen

5

4.80 von 5 Sternen

5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Sterne

Sabine W. am 26.03.2016

Tolles Gerät, das kann ich nicht nur zum Kühlen im Sommer gebrauchen, sondern auch zum warmhalten im Winter. Mit den 2 Steckern kann ich sie auch überall anstecken. Super, Danke.

Sterne

Ulrike P. am 11.07.2016

Schnell geliefert, wollten gleich am nächsten Tag an den See fahren. Hat alles gut geklappt.

Sterne

Maris K. am 30.07.2016

Tolle Kühlbox, genau wie beschrieben, passt perfekt in mein Auto.

Sterne

Gisela E. am 16.08.2016

Die Betriebsgeräusche sind ok. Und die Heizfunktion ist gut.

Sterne

Roland N. am 13.07.2016

Sehr geräumig aber Platzsparend im Auto. Schnell geliefert, netter Verkäufer